paloMare - SEGELN IM MITTELMEER
Menu ein-/ausblenden


11.06.2017

Cagliari, Portus Karalis - Capo di Pula

Absolutes Blümchensegeln, kaum Wellengang, für den Einstieg optimal. Die Crew, die sich erst gestern kennengelernt hat, versteht sich super und was sehr erfreulich ist, alle scheinen seefest zu sein, keiner wird seekrank auch unter Deck nicht.


Nach dem Anleger, (Gin Tonic) in der schönen Bucht bei Capo di Pula geht es erst mal ab in die Fluten, mit einem Boomerang. Hier werden die ersten Steine für Paloma auf Instagram gelegt. Eine weitere Einarbeitung bekommt Arnold diese Woche noch. Beim mediterranen Kartoffelstampf und Mondaufgang geht der erste Segeltag zu Ende.


Gerne gestalten wir den Törn nach Euren Bedürfnissen auch zu individuellen Terminen!
Home | Die Yacht | Törns | Revier | Logbuch | Weitere Infos | Seemanns... | Kontakt | Impressum | Datenschutz